AGBs – HumorDialog 2019
 

AGBs

Der Seminarveranstalter ist das Deutsche Institut für Humor®, Eva Ullmann, Feuerbachstraße 26, 04105 Leipzig.

Die Anmeldung ist mit dem Absenden des Formulars verbindlich. Nach Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Rechnung über die Seminargebühr. Danach erhält der Teilnehmer je nach Paket Zugang zu Humor-Impuls/Trainingsvideos.

Die Seminargebühr beinhaltet die Durchführung des Seminars, Seminarunterlagen und -dokumentation, Seminarverpflegung/Getränke, eine Teilnahmebestätigung und für …

  • das Basis-Paket: einen Humor-Impuls
  • das Premium-Paket: einen Humor-Impuls und Trainingsvideos
  • das Exklusiv-Paket: einen Humor-Impuls, Trainingsvideos und ½tägiges Coaching in Hamburg oder Leipzig (ohne Hotelbuchung).

Organisation und Kosten der Übernachtung gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Änderungen und Stornierungen der Anmeldung bedürfen der Schriftform. Im Falle einer Stornierung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn (bis 09.03.2018) werden 20% der Seminarkosten berechnet, da bereits Leistungen erhalten wurden (Humor-Impuls/ Trainingsvideos).

Eine 14tägige Widerspruchsfrist entfällt, da es sich bei der Buchung um eine Dienstleitung zu einem definierten Zeitpunkt handelt.

Bei Stornierung erlischt der Zugang zu Humor-Impuls/Trainingsvideos. Bei Stornierung der Anmeldung ab 10.03.2018 entsteht ein Anspruch des Seminarveranstalters in Höhe von 50% der Seminargebühr.

Gerichtsstand ist Leipzig.